• Do. Jul 25th, 2024

Feuerwehr Königssee

www.feuerwehr-koenigssee.de

Tief Bernd beschert auch der Feuerwehr Königssee zahlreiche Einsätze

VonPlani

Aug 16, 2021

Katastrophen Alarm im südlichen Landkreis BGL aufgrund Starkregen

Am 17. und 18.07. hat das Tief Bernd den Bereich des südlichen Landkreises BGL stark getroffen. Mehrere hundert Liter Wasser haben sich auf einen sehr kleinen Bereich ergossen. Die ersten Einsätze, zu denen die ehrenamtlichen Wehrmänner aus Königssee alarmiert wurden, waren erneut in Bischofswiesen zur überörtlichen Unterstützung. Schon kurz darauf liefen auch im Schutzbereich der Königsseer Wehr mehrere Keller voll Wasser, einige Muren blockierten Wege und Straßen, einige Straßen wurden unterspült und Schutt und Geröll versperrten ein paar Verkehrswege.
Die Wehrmänner besetzten die Funkzentrale im Feuerwehrhaus und koordinierten von dort die Vielzahl an Einsätzen. Ohne die Unterstützung von anderen Wehren hätten die ehrenamtlichen Florianijünger die große Anzahl von Einsätzen nicht stemmen können.
Unter anderem wurde die FFW Piding durch die BRK Wasserwacht auf die Halbinsel St. Bartholomä gebracht, um dort die betroffenen Räumlichkeiten vom Wasser zu befreien. Ein grosser Einsatzschwerpunkt war wieder einmal der sog. Pletzgraben, der den Bereich bis zur Seestrasse stark beschädigt hat.
Die Aufräumarbeiten im Schutzbereich Königssee zogen sich bis in den späten Mittwoch (21.07.).
Die Wehr Königssee bedankt sich bei allen Aktiven, deren Familien und Arbeitgebern sowie den vielen Helfern und Unterstützern und auch bei allen anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), die uns alle unterstützt haben.
Ein besonderer Dank gilt an alle Freiwilligen, die uns mit Kuchen, Brotzeit und Getränken bestens versorgt haben und auch den Organisatoren dahinter.

Von Plani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert